10 Superkräfte mit domonda

Die Entscheidungshilfe im Dschungel der Finanzlösungen. Eine Top10 Hitliste

Warum sollten Sie sich domonda genauer ansehen? Ein Unternehmer und ein Steuerberater beantworten es Ihnen.

Wer weiß das besser als der Steuerberater? Platz 10 geht für domonda CFO und Steuerberater Stefan Spiegel an „Schluss mit dem Papierkram!“ Stefan Spiegel führt die Libraconsult GmbH und setzt domonda für alle seine Klienten ein: „Gut für die Umwelt, und noch besser für Ihre Geldbörse. Ortsungebundene Übersicht für Sie, ihr Team und ihren Buchhalter, digitale Abbildung Ihrer Rechnungs-, Zahlungs- und Buchhaltungsprozesse. domonda hilft dabei, die Papierzettel zu digitalisieren.“

#10 Schluss mit dem Papierkram! Endlich Digitalisierung

#9 Einfachere Zusammenarbeit in Ihrem Team

Platz 9 ist für domonda CEO Mathias Kimpl klar: „Teams können mit domonda einfacher zusammenarbeiten„. Unsere Kunden haben teilweise hunderte Mitarbeiter, Projektmanager, die nur 1-2 mal im Monat Rechnungen freigeben bis zu Buchhalter, die oft mit domonda arbeiten. Da muss es auch im Detail passen und einfach in der Bedienung sein. Durch diese Zusammenarbeit entsteht ein Mehrwert .

#8 Automatisierung. 100%

Auf Platz 8 sieht CFO Stefan Spiegel die Möglichkeit für Unternehmen, die nicht-wertschöpfenden Tätigkeiten an domonda auszulagern. Die Automatisierung bei der Datenextraktion und Kontierung verbunden mit domondas Human-in-the-loop Services garantieren eine 100% Verlagerung ausgewählter Tätigkeiten an domonda.

Platz 7: Klar, die einfache und schnelle ImplementierungMit domonda schnell loslegen, Konfiguration und No-code Anpassungen und ein paar individuelle Erweiterungen reichen meist, um es ideal an den Ablauf bei den Kunden anzupassen. Mathias Kimpl hat viele IT-Projekte gesehen und freut sich, weil es mit domonda ohne Budgetüberzug und Zeitverzögerung geht.

#7 Sofort Losstarten. Ohne IT-Projekt

Platz 6: Steuerberater Stefan Spiegel muss überlegen, wie er es diplomatisch ausdrückt: domonda ist für Unternehmen mit Anforderungen des echten Finanzlebens, ein Arbeitspferd im täglichen Einsatz. Viele Konkurrenten sind konzipiert für Einzelunternehmen und ganz kleine Einheiten, kommen bei Unternehmen schnell an Ihre Grenzen. Kanzlei-Zusatzlösungen von DATEV oder BMD sind für den Steuerberater konzipiert und sehen den Unternehmer nachgereiht.

Bei domonda ist der Fokus klar: Gestandene KMUs und Unternehmer mit ihren Teams im Mittelpunkt, Steuerberater als einer der wichtigen Stakeholder nachgelagert.

#6 Für echte Unternehmen und Ihre Herausforderungen

#5 Kundenservice, Support

Platz 5: Wir sind für unsere Kunden da und beantworten rasch jede Frage und lösen die Probleme wenn sie auftauchen. Unser Service und Supportteam ist vom Fach und hilft weiter. Das bestätigen uns unsere Kunden täglich.

Platz 4 gebührt unserem Fokus auf die Finanzthemen und die Buchhaltung. Unsere Lösung ist spezialisiert auf Finanzdokumente wie Rechnungen, Gutschriften und Zahlungen und leistet in diesem vertikalen Bereich eine hohe Spezialisierung und Funktionstiefe. Wir müssen nicht alles machen, arbeiten lieber mit Spezialisten in der Lohnverrechnungsautomatisation und im Controlling möglichst nahtlos zusammen.

#4 Wir sind Spezialisten für Finanzprozesse

#3 Ihre individuelle Lösung mit domonda ist machbar

Platz 3: Mit domonda setzen Sie auf Hochtechnologie als stabile Funktionsbasis, die Sie durch Anpassungen, Konfigurationen und eigene Funktionserweiterungen auf Sie und Ihr Team maßschneidern können. 

Gestikulieren im Büro

Der 2. Platz der Gründe, warum domonda Sie im Unternehmen weiter bringt: Weil es uns unsere Kunden bestätigen. Robert Hutter, CEO von Firestart sagt: „Die gesamte Beleg- und Rechnungsverwaltung seit der Umstellung auf domonda ist wahrlich ein Segen. Im Vergleich zu vorher ist unser Aufwand im Tagesgeschäft deutlich reduziert worden! Ihr habt da echt ein super Produkt gebaut.“

#2 Unsere Kunden bestätigen den Nutzen von domonda in Ihrem Tagesgeschäft

#1 Ihre Mitarbeiter werden damit gerne arbeiten

Auf Platz 1 konnten sich beide einigen: Zufriedene Mitarbeiter. Mathias Kimpl: “ Finanzsoftware kann einfach in der Bedienung und durch innovative Technologie extrem leistungsfähig sein.“ Spiegel: „Ihre Mitarbeiter sollen sich aufs wesentliche konzentrieren können und Ihre Zeit nicht mit sinnlosen Prozessen verschwenden.“ Das hebt die Zufriedenheit und reduziert die Fluktuation.

Noch immer nicht überzeugt? Gerne klären wir Ihre offenen Fragen in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

0 %
aller Kunden bestätigen, dass domonda die Verwaltung der Belege vereinfacht*
0 %
aller Kunden würden domonda weiterempfehlen*
0 %
aller Kunden sind mit dem Support zufrieden oder sehr zufrieden*

*Ergebnisse aus einer Kundenumfrage durchgeführt in 04/2021, gerundete Werte