Coming Soon: Professionelle Rechnungen und Angebote mit wenigen Klicks erstellen.

Digitalisierung

Alle Beiträge dieses Themas im Überblick

E-Invoicing erklärt: Definition, Vorteile & Beispiele aus der Praxis

E-Invoicing erleichtert den Arbeitsalltag im Unternehmen erheblich. Es werden Kosteneinsparungspotenziale geschaffen und schnellere Bearbeitungsmöglichkeiten kommen zustande. Außerdem wird so die unternehmensübergreifende Kommunikation deutlich effizienter und …

Taschenrechner über einem Stapel Akten

Kostenrechnung & Leistungsrechnung (KLR): einfach erklärt mit Beispielen

Die Kosten- und Leistungsrechnung (kurz: KLR) ist das Herzstück des internen Rechnungswesens und bildet daher das Gegenstück zur Finanzbuchhaltung, also dem externen Rechnungswesen. Das bedeutet, …

Glas mit Münzen ausgeleert auf einem Tisch

Kostenartenrechnung: Erklärung und Beispiele

Die Kostenartenrechnung gehört zum Bereich der Kostenrechnung und teilt die Kosten in bestimmte Kostenarten ein. Wie die Kostenartenrechnung funktioniert und warum sie für Unternehmen wichtig …

100 Euro vs 100 Dollar

Kostenarten einfach erklärt: Definition & Beispiele

Kostenarten sind wichtige Analyse-Instrumente in einem Unternehmen. Die Kostenarten bilden die Grundlage für die Kostenartenrechnung. Diese ist wichtig, um die Aufgaben in Unternehmen zu dokumentieren, …

Kaffee-bezahlen-mit-Kreditkarte

Ausgabenmanagement Software: Vergleich [Tipps & Guide]

Ausgabenmanagement umfasst eine Reihe finanzieller Aufgaben, die meist der CFO eines Unternehmens übernimmt. Für KMU’s ohne CFO bietet eine Ausgabenmanagement-Software eine gute Unterstützung, um gewinnorientierte …

Mann sitzt mit einem Tablet und einem Kaffee am Tisch

5 Gründe für einen digitalen Rechnungseingang

Ein gepflegter Rechnungseingang bedeutet immer auch enorm viel Arbeit: man benötigt Fachpersonal, das Zeit in die Erfassung und Verarbeitung der Eingangsrechnungen steckt. Die Lösung, um …

Eine Frau und ein Mann vor einem PC für die KReditorenbuchhaltung

Kreditorenbuchhaltung: Aufgaben, Ziele & Tipps

Was sind die Kreditoren? Ein Kreditor ist ein Unternehmen oder eine Firma, die an Ihr Unternehmen Dienstleistungen erbringt oder Produkte liefert, welche anschließend in Rechnung …

Anonymous-Bild-dunkel-buchung

Dunkelbuchung: Definition, Vorteile & Nachteile [Guide]

Was bedeutet Dunkelbuchung? Unter einer Dunkelbuchung versteht man das vollautomatisierte Verarbeiten von Eingangsrechnungen, ohne menschliche Unterstützung. Das bedeutet: bei Dunkelbuchungen werden die Rechnungen automatisiert ausgelesen, …

mitarbeiter die einen audit trail aufzeichnen

Audit Trail in der Buchhaltung: Definition, Tipps & Tricks

Audit Trail Definition Der Begriff Audit Trail kommt vom Lateinischen “audire”, was “hören” bedeutet. Ein Audit Trail dient in der Praxis zur Qualitätssicherung in verschiedenen …

Rechnungen-liegen-vor-einem-pc-zur-belegverwaltung-online

Belegverwaltung online: digitale Archivierung war noch nie so einfach!

Belege online zu verwalten ist dank den aktuellen technischen Möglichkeiten keine Hexerei mehr. Zudem bringt es enorme Vorteile was die Flexibilität und Zugänglichkeit der Daten anbelangt. Wie Sie Ihre Belegverwaltung …

Kostenloses Rückruf-Service

Sie haben Fragen zu unserem Produkt, unseren Paketen oder unseren Zusatz-Services? Wir rufen Sie innerhalb eines Werktags zurück!